Spezialist

Andreas Clauder M.Sc.

Andreas Clauder

Andreas Clauder M.Sc.: Spezialist für Implantologie und Parodontologie in Hamburg

Spezialist für Implantologie und Parodontologie

Master of Science in Periodontology, DUK, A
Spezialist für Parodontologie, EDA
Spezialist für Implantologie, DGZI
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, BDIZ-EDI
International Diplomate of Oral Implantology, ICOI
2017 auf der Focus Liste der empfohlenen Ärzte (Urkunden als PDF)

  • 1996: Approbation als Zahnarzt
  • 1996-1998: Assistenzzeit in parodontologisch-implantologischer Schwerpunktpraxis
  • 1998: Niederlassung in eigener Praxis
  • 1998: Gründung der Studiengruppe für operative Parodontologie und Implantologie - Hamburg, Prof. Dr. Mick Dragoo, MSD, Escondido, USA
  • Seit 1998: Qualitätsmanagementbeauftragter zur Zertifizierung der Praxis nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001
  • Seit 1999: wiederholte Studienaufenthalte in der parodontologisch- implantologischen Privatpraxis Prof. Dr. Myron Nevins, Harvard University, Boston, USA
  • 2000: Abschluss Curriculum Implantologie, BDIZ/ DGZI
  • seit 2001: Präsident der Studiengruppe für Parodontologie und Implantologie - Hamburg, Prof. Dr. Mick Dragoo, MSD, Escondido, USA
  • 2002-04: postgraduiertes, fachärztliches Universitätsstudium zum Master of Science für Parodontologie an der Donau-Universität Krems, Österreich, Leitung: Prof. Dr. Dr. h. c. Lange
  • 2003: "Spezialist für Parodontolgie" der EDA
  • 2004: "Spezialist für Implantologie" der DGZI
  • 2004: "International Diplomate of Oral Implantology" der ICOI
  • 2004: "Master of Science" (M.Sc.) in Periodontology
  • 2004: "Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie" der BDIZ/EDI, DGI, DGMKG, DGZI und BDO
  • Seit 2006: nationale und internationale Referententätigkeit
  • Ausschließliche Praxistätigkeit im Bereich Implantatchirurgie, Parodontalchirurgie  und endodontische Mikrochirurgie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
  • American Academy of Periodontology (AAP)
  • Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ-EDI)
  • Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie (DGZI)
  • International Congress of Oral Implantologists (ICOI)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund-, und Kieferbereich (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Studiengruppe für Mikroskopie in der Zahnheilkunde e.V.
  • European Dental Association (EDA)

Nationale und internationale Kongressvorträge und Live- Operationen

  • Mumbai, Indien, 21.-23. April 2006, Vortrag, Nobel Biocare World Tour
 
  • Paris, Frankreich, 14.-16. Juni 2006, Live-OP, Nobel Biocare World Tour
 
  • Sao Paulo, Brasilien, 16.-18. August 2006, Live-OP, Nobel Biocare World Tour
  Maastricht, Niederlande, 7.-9. September 2006, Vortrag + Expert Panel, NobelBiocare World Tour
 
  • Shenzhen, China, 22.-25. September 2006, FDI-World-Exhibition, Vortrag zur Markteinführung von NobelBiocare in den chinesischen Markt
 
  • Dresden, Deutschland, 19.-21. Oktober 2006, Vortrag + Expert Panel, NobelBiocare World Tour
 
  • Montreal, Kanada, 2.-4. November 2006, Vortrag + Expert Panel, NobelBiocare World Tour